Döring, Gwendolyn (Hrsg): Christoph Willibald Gluck – Sein Opernschaffen

29,80  inkl. Mwst.

Mainz 2018, Paperback, 170 Seiten, Mit vielen Abbildungen, ISBN: 9783924522704, Bestell-Nr.: ARE 2270

Lieferzeit: 4-7 Tage

Artikelnummer: 9783924522704 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Christoph Willibald Gluck wird in der öffentlichen Wahrnehmung gern auf seine Rolle als Opernreformer reduziert. Dass seine Werke jenseits dessen nach wie vor spannendes Forschungspotential bieten, zeigen die Beiträge des vorliegenden Sammelbandes. Er entstand anlässlich der Neuproduktion der Armide am Staatstheater Mainz 2017. Neben werkbezogenen Betrachtungen zur Armide geht es auf generellerer Ebene auch um Aufführungskontexte (am Beispiel der Berliner Erstaufführungsinterpretin) und Aufführungstraditionen (im Konzertsaal) ebenso wie um Fragen der Rezeption auf theoretisch-diskursiver wie produktiver Ebene im 19. Jahrhundert.

Brand

Döring, Gwendolyn ()