Formen in der Luft

19,95  inkl. Mwst.

Are 7017 CD
Formen in der Luft
Musik des 20. Jahrhunderts für Violine und Orgel Anikó Szathmáry, Violine, Zsigmond Szathmáry, Orgel

Lieferzeit: 4-7 Tage

Artikelnummer: 4025034270072 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Are 7017 CD
Formen in der Luft
Musik des 20. Jahrhunderts für Violine und Orgel Anikó Szathmáry, Violine * Zsigmond Szathmáry, Orgel
Zsigmond Szathmáry: Cadenza con ostinati für Violine und Orgel
Reiko MOROHASHI: Aus dem fernen Himmelsrande für Violine Solo
Hans Ulrich Lehmann: Sonata “da Chiesa” für Violine und Orgel
Arthur Vincent Lourié: Formen in der Luft (Formes en l’air)
György Ligeti: Etude Nr 1 “Harmonies”
Kim Bowman: The Violin
István Lang: Movimento per violino e organo

Marke

Bowman, Kim (*1957)

Lang, István (*1933)

Lehmann, Hans Ulrich (1937-2013)

Ligeti, György (1923-2006)

György Sándor Ligeti (Georg Alexander Ligeti; 28. Mai 1923 in Târnava-Sânmărtin, Siebenbürgen, Königreich Rumänien – 12. Juni 2006 in Wien) war ein österreichisch-ungarischer Komponist. Er gilt als einer der bedeutenden Komponisten des 20. Jahrhunderts und als Repräsentant der Neuen Musik. Einer breiteren Öffentlichkeit bekannt wurde Ligeti durch die Verwendung seines Orchesterwerks Atmosphères im Film 2001: Odyssee im Weltraum von Stanley Kubrick. Der Regisseur setzte weitere Werke Ligetis in seinen Filmen Shining und Eyes Wide Shut zur musikalischen Untermalung ein.

Lourié, Arthur (1891-1966)

Morohashi, Reiko (*1956)

Szathmáry, Anikó ()

Szathmáry, Zsigmond (*1939)