Orgelmusik unserer Zeit I

19,95  inkl. Mwst.

Are 7005 CD
Orgelmusik unserer Zeit I
Gerd Zacher spielt Juan Allende-Blin, John Cage, Klaus Linder, Josep-Maria Mestre-Quadreny, Francis Miroglio,
Charles Tournemire, Gerd Zacher

Lieferzeit: 4-7 Tage

Artikelnummer: 4025034270089 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Are 7005 CD
Orgelmusik unserer Zeit I
Gerd Zacher spielt Juan Allende-Blin, John Cage, Klaus Linder, Josep-Maria Mestre-Quadreny, Francis Miroglio,
Charles Tournemire, Gerd Zacher

Brand

Allende-Blin, Juan (*1928)

Juan Allende-Blin studierte zunächst bei seinem Onkel Pedro Humberto Allende Sarón und dem Webern-Schüler Fré Focke und dann an der Universität von Santiago. Im Rahmen der Darmstädter Ferienkurse nahm er Unterricht bei Olivier Messiaen. 1951 kam er nach Detmold und zog kurz darauf nach Hamburg. Von 1954 bis 1957 unterrichtete er als Professor für musikalische Analyse an der Universität von Santiago. 1957 übersiedelte er nach Deutschland und wurde 1962 Mitarbeiter des Norddeutschen Rundfunks in Hamburg. Er lebt seit 1971 als freier Komponist in Essen,[1] bis zu dessen Tod zusammen mit dem Komponisten und Organisten Gerd Zacher. Allende-Blin komponierte Instrumentalmusik für unterschiedliche Besetzungen, zwei Ballette, Chansons und Musik für Tonband und instrumentierte die fragmentarisch nachgelassene Oper La Chute de la Maison Usher von Claude Debussy. Als Musikpublizist beschäftigt er sich insbesondere mit der Musik des Exils.

Cage, John (1912-1992)

John Milton Cage Jr. (* 5. September 1912 in Los Angeles; † 12. August 1992 in New York City) war ein US-amerikanischer Komponist und Künstler. Mit seinen mehr als 250 Kompositionen,[1] die häufig als Schlüsselwerke der Neuen Musik angesehen werden, gilt er als einer der weltweit einflussreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts.[2] Hinzu kommen musik- und kompositionstheoretische Arbeiten von grundsätzlicher Bedeutung. Außerdem gilt Cage als Schlüsselfigur für die Ende der 1950er Jahre entstehende Happeningbewegung und als wichtiger Anreger für die Fluxusbewegung und die Neue Improvisationsmusik. Neben seinem kompositorischen Schaffen betätigte er sich auch als Maler und befasste sich mit Mykologie, der Wissenschaft von den Pilzen.

Linder, Klaus (*1961)

Zacher, Gerd (1929-2014)