Neue Werke von Andreas Pieper und John Patrick Thomas

Der Duisburger Komponist Andreas Pieper legt mit seinem Band 2 der Klavierfantasien 16 weitere, spannende Kleinformen vor. Mit den neuen 12 Orgelfantasien begibt er sich zu dem großen Tasteninstrument. Sein Lebenswerk zeigt Verlags-Neuling John Patrick Thomas mit Found music und weiteren Werken, komponiert zwischen 1968-2020. Ausführlich sind muttersprachliche Ausführungen sowie kleine »Vorgesänge« für optionale Vor-Aufführungen für Stimme solo innerhalb dieses umfangreichen Bandes von über 70 Seiten.