Metzger, Angela ()

Angela Metzger studierte Kirchenmusik mit A-Diplom sowie Konzertfach Orgel mit Diplom, Master und Meisterklasse bei Edgar Krapp und Bernhard Haas an der Münchner Musikhochschule. Sie erhielt unter anderem Einladungen zum Barockfestival Varaždin, zur „Nacht zeitgenössischer Orgelmusik“ Berlin, zu den „orgel-mixturen“ Köln, zum aDevantGarde-Festival München sowie zu den internationalen Orgelfestivals von Bad Homburg, Toulouse, Turin und Bergen. Zudem konzertierte sie in Ägypten, in Israel sowie in der Philharmonie Essen, der Musashino Civic Cultural Hall Tokyo und im Royal Opera House Muscat (Oman).
Angela Metzger arbeitet regelmäßig mit Komponisten wie Moritz Eggert, Mark Andre, Johannes X. Schachtner und Dominik Susteck zusammen.
Im Rahmen ihrer Konzerttätigkeit entstanden Rundfunk- und Fernsehaufzeichnungen, CD-Produktionen mit Solo- und Kammermusikwerken sind bei den Labels Rondeau Leipzig und Solo Musica München erschienen. Sie erhielt Preise bei den Orgelwettbewerben von Bad Homburg, Tokyo, Wiesbaden, Saint-Maurice und Wuppertal sowie beim ARD-Wettbewerb. Zudem wurde sie mit dem Bayernwerk Kulturpreis und dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet.

Website: www.angela-metzger.org

Angela Metzger studied church music and organ performance with Edgar Krapp and Bernhard Haas at the University of Music and Performing Arts in Munich, where she received her undergraduate degrees as well as a Masters Degree and the Artist Diploma. She has performed at the Varaždin Baroque Festival in Croatia, the “Nacht zeitgenössischer Orgelmusik” in Berlin, the “orgel-mixturen” in Cologne, the “aDevantGarde-Festival” in Munich, and at the international organ festivals in Bad Homburg, Toulouse, Turin, and Bergen. She has also played in the Philharmonie Essen, the Musashino Civic Cultural Hall in Tokyo, the Royal Opera House in Muscat (Oman), as well as in Egypt and Israel.

Angela Metzger works regularly with composers such as Moritz Eggert, Mark Andre, Johannes X. Schachtner, and Dominik Susteck. Numerous radio and television productions document her work as a soloist and chamber musician, as do CD recordings for the labels Rondeau in Leipzig and Solo Musica in Munich. She was a prizewinner at the ARD International Music Competition in Munich as well as at the competitions in Bad Homburg, Tokyo, Wiesbaden, Saint-Maurice, and Wuppertal. Angela Metzger received the Bayernwerk Cultural Award as well as the Bayerischer Kunstförderpreis (Bavarian state award for the advancement of arts).

Zeigt das 1 Ergebnis