Graap, Lothar: Missa Brevis für Schola und Orgel

8,00 14,00  inkl. Mwst.

Mainz, 2010, Heft DINA4 hoch, 20 Seiten, ISMN: 9790502120030, Bestell-Nr: ARE 2003, Aufführungsdauer 5 Min.

Lieferzeit: 4-7 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 9790502120030 Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Die hier vorliegende Missa brevis besteht lediglich aus einem Kyrie und Gloria.
Als Grundlage zu dieser Bearbeitung dienten
„Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit“, Text und Melodie 1537/38 nach „Kyrie fonds Bonitatis“ um 950 und

„Ehre sei Gott in der Höhe“, Straßburg 1524.

Diese Missa brevis richtet sich in erster Linie an Kirchenchöre oder ähnliche Gesangsgruppen, die größere Chorwerke nicht in ihr Repertoire nehmen können.
Bei der hier einstimmig gehaltenen Missa brevis empfiehlt es sich, Frauen- und Männerstimmen gemischt einzusetzen. Tempoangaben und Lautstärken sind jeweils von der Raumakustik abhängig.

Das Kyrie in seinen drei Teilen ist ruhig, aber nicht schleppend zu singen, das Gloria soll frisch und fröhlich musiziert werden. Der Orgelpart ist nicht als Stütze für den Chor aufzufassen, sondern der eigenständige Charakter sollte hervorgehoben werden.

Die Missa brevis kann aber auch ebenso nur mit einer Solostimme aufgeführt werden. Are 2003

Marke

Graap, Lothar (*1933)

Zusätzliche Information

Marke

Graap, Lothar (*1933)

GTIN

9790502120030

Fassung

,