Tobias Tobit Hagedorn: Weitergehen für Orgel und Elektronik (2019)

Are 2362, zum Abspielen der Elektronik ist das kostenlose Programm „pure data“ zu installieren, 1,2,4-Kanalfassung möglich. Auch über die Sprechanlage mit zusätzlichem Subwoofer möglich.

Lieferzeit: 4-7 Tage

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Weitergehen (2019) ist ein einziger linearer musikalischer Prozess, der sich in einem großen Crescendo äußert. Zu Beginn steht die Orgel im Vordergrund. Im Pedal werden durch tiefe benachbarte Halbtöne wummernde Interferenzen erzeugt, die Tritten ähneln, einem Weitergehen. Diese bleiben wie ein Nachklang in der Elektronik dauerhaft vorhanden. Weitere Elemente wechseln sich ab oder überlappen sich. Hohe Dreiton-Akkorde (2’-Fuß) repetieren und wandern allmählich abwärts. Dann taucht mit einer prägnanten 8’-Fuß-Zunge ein permutierendes Motiv auf. Weitere kontrastierende Elemente sind zwei wechselnde Akkorde in 2’-Fuß-Registrierung. Zudem kommen signalartige, sich wiederholende Töne in hoher Lage vor. In der Elektronik werden Tonhöhen aus dem Orgelpart aufgegriffen. Auch die Klangfarbe ähnelt der Registrierung der Orgel. Insgesamt gewinnt die Elektronik im Verlauf des Stückes immer mehr an Dichte und schiebt sich schließlich in den Vordergrund.

Zusätzliche Information

Marke

Hagedorn, Tobias Tobit (*1987)

Fassung

,